Misburger SPD-Stand mit Marc Hansmann

 
Foto: SPD-OV Misburg
 

Am heutigen Sonnabend, dem 29. Juni 2019, fand bei sommerlichem, noch angenehmem Wetter an Meyers Garten der monatliche Stand des SPD-Ortsvereins Misburg statt.

 

Dabei wirkte Marc Hansmann mit, der SPD-Kandidat für die Wahl zum hannoverschen Oberbürgermeister am 27. Oktober 2019. Angekündigt war auch die örtliche SPD-Bundestagsabgeordnete Kerstin Tack, die allerdings wegen einer kurzfristigen Verpflichtung in Berlin absagen musste.

Rund um Marc Hansmann, der auch einen Abstecher zum nahe gelegenen Markt unternahm, ergaben sich viele teils kritische, aber dennoch durch die Bank gute Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern. Themen waren unter anderem die von Marc Hansmann befürwortete Erschließung des Deurag-Nerag-Geländes in Misburg, die Verkehrssituation Misburgs in der Anbindung nach Anderten und die Zukunft des städtischen Verkehrs an sich mit geplantem Ausbau von Stadtbahnverbindungen und E-Mobilität. Mit Marc Hansmann stellte sich den Misburger Bürgerinnen und Bürgern ein offener, sympathischer und kompetenter Kandidat vor.